Gourmet Liner – Kulinarisches Sightseeing durch Berlin

Das rollende Firstclass-Restaurant verbindet in Berlin Spitzengastronomie mit informativer Fortbewegung. Ist ungewöhnlich, macht aber Spaß.

Ein rollendes Restaurant, in dem man nicht hastig etwas Fastfood in sich hineinschaufelt, um den Weg von A nach B zu überstehen? Sondern in dem man sich nur deshalb fortbewegt, um gediegen zu speisen? Muss man beim Essen unbedingt fahren? Braucht die Welt das? Natürlich nicht. Der Gourmet Liner, das Firstclass-Restaurant auf Rädern, ist Luxus.

Luxus ist im Grunde überflüssig, macht aber Spaß. Die Verwöhn-Tour mit dem schwarzen Bus der mobilen Erlebnisgastronomie in Berlin dauert rund drei Stunden, kostet ca. 100 Euro und verbindet Sightseeing mit kulinarischen Erweckungserlebnissen. Los geht’s am Alex, beim Stopp an der East Side Gallery wird das Horsd’œuvre gereicht, am Charlottenburger Schloss gibt es den Hauptgang und ganz zum Schluss am Brandenburger Tor das Dessert. Und dieses Dreigang-Menü hat es in sich, in der perfekt eingerichteten Profi-Küche im hinteren Teil des Busses arbeiten Spitzenköche, die wissen was sie tun.

Neben der Standardtour werden im rollenden Restaurant auch Special-Interest-Touren angeboten, beispielsweise für Freunde historischer Schlösser, Theaterfans oder Berlin-Insider. Für letztere gibt es natürlich kein Roastbeef an Wildkirschenjus mit karamellisierten Zuckerschoten, sondern standesgemäß Currywurst mit Schrippe – allerdings auf Gourmet-Niveau. Wem das alles noch nicht spektakulär genug ist, kann mit dem Gourmet Liner auch aufs Wasser gehen. Dabei dürfen die kulinarisch interessierten Reisegäste den Restaurant-Bus ausnahmsweise verlassen und in See stechen. Pardon, in Spree stechen wäre wohl richtiger, denn auf selbiger geht nun die Reise per Floß weiter, begleitet von Leckereien vom Grill und dem einen oder anderen leckeren Cocktail.

Übrigens: Wer seine Hochzeit besonders spektakulär und kulinarisch hochwertig gestalten will, noch eine Idee für das kommende Firmen-Incentive sucht oder eine besonders stilvolle Betreuung von Messegästen oder VIPs wünscht – auch dafür kann der Gourmet Liner gebucht werden. Am einfachsten geht das per Buchungsanfrage über die Website www.gourmet-liner.de.

Gourmet Liner Berlin

Gourmet Liner Berlin © www.gourmet-liner.de

 

Schreibe einen Kommentar