Kulinarische Geschenkkörbe – Ein Fest für Feinschmecker

shutterstock_476812717 ©Foxys Forest Manufacture - shutterstock-com

Feinkost Geschenkideen ©Foxys Forest Manufacture – shutterstock.com

Geschenkideen mit feinster Kost

Wie jedes Jahr kommt die Weihnachtszeit schneller herbei geeilt als erwartet. Doch was schenkt man seinen Liebsten, wenn diese bereits wunschlos glücklich sind? Worüber freuen sich Personen, zu denen man selbst keinen engen Draht hat? So oder so, kann man mit einem Geschenk, das durch den Magen geht, meist nichts falsch machen. Gutes Essen wird im Alltag oft vernachlässigt, da dafür meist die Zeit oder die Kreativität fehlt. Mit dem passenden Geschenk kann man Freunden und Bekannten schon mal auf die Sprünge helfen. Schenken Sie Genuss und verzaubern Sie andere Personen mit Aromen und feinsten Spezialitäten aus der Region oder aus aller Welt. Packen Sie Kontinente oder Regionen mit viel Liebe in einen Korb und verwöhnen Sie die Gaumenfreuden eines jeden Feinschmeckers. Besonders zur Weihnachtszeit sind der Auswahl keine Grenzen gesetzt. Ob herzhaft-würzige Kreationen oder zuckersüße Backwaren – hier macht das Zusammenspiel aus allen Geschmacksnerven Ihr Geschenk erst einzigartig. Unser Tipp ist deshalb: Schenken Sie einen Korb voll feinster Kost!

Feinkost Geschenk selbst gemacht

Der Trend geht heute zum Do-It-Yourself Geschenk. Ob Geschenkboxen oder ein traditioneller Geschenkkorb. Die schöne Verpackung rundet ein tolles Geschenk erst richtig ab. Tipp: Orientieren Sie sich beim Verpackungsdesign auf die Füllung Ihres Geschenkkorbs. Bei einem Korb voller mediterraner Köstlichkeiten, können Sie mit einer passenden Karte das Geschenk vervollständigen. Ist der Beschenkte ein Freund der süßen Versuchungen, kann eine Karte in Form einer Schokoladentafel oder einer anderen Lieblingssüßigkeit die Herzen höher schlagen lassen und weckt zusätzlich die Vorfreude auf den Inhalt des Geschenks.

Weniger ist mehr

Bei exklusiven kulinarischen Geschenken gilt jedoch auch wie so oft im Leben: „Weniger ist mehr!“ Suchen Sie lieber exklusive Lebensmittel aus, die der Beschenkte sich sonst nicht jeden Tag gönnt und ergänzen Sie diese mit kleinen Lieblingsspeisen. Mit dieser Kombination aus den Lieblingsstücken des Beschenkten sowie neuen geschmacklichen Inspirationen, kann das Feinschmecker-Herz auch vor neue Herausforderungen gestellt werden.

Auch wenn der Geschenkkorb vor allem in der Weihnachtszeit natürlich funkeln und glitzern darf, sollte er trotzdem nicht zu überladen sein, damit die einzelnen Köstlichkeiten noch wirken können. Das Wichtigste darf schließlich nicht aus den Augen verloren werden, denn der Inhalt der Geschenkverpackung steht im Mittelpunkt.

shutterstock_333315902 ©dasytnik - shutterstock-com

Feinkost Geschenkkorb ©dasytnik – shutterstock.com

Geschenkideen – Wenn es mal schnell gehen muss

Fehlt Ihnen die Zeit für Basteleien und das Zusammenstellen von Geschenkkörben? Besonders am Jahresende nimmt Ihnen das keiner übel, wenn man es selbst nicht schafft zu kochen und zu backen. Jedoch ist es auch verständlich, dass man nicht mit leeren Händen zu einer Einladung erscheinen und den Liebsten eine Aufmerksamkeit mitbringen möchte.

Glücklicherweise findet man in vielen Feinkost- und Spezialitäten Geschäften eine große Auswahl an fertigen Geschenkkörben. Oftmals lassen sich die Pakete auch individuell zusammenstellen, sodass auf Geschmack und Verträglichkeit geachtet werden kann.

So findet man beispielsweise auf www.feinkost-zylinder.de ein breites Sortiment an Feinkost und Spezialitäten aus allen Regionen Italiens. Hier werden nicht nur die kulinarischen Sinne verwöhnt, sondern auch die Haut mit feinster Naturkosmetik aus nativem Olivenöl Italiens. Es lassen sich individuelle Geschenkkörbe zusammenstellen und diese ebenso nach eigenem Geschmack dekorieren und verpacken. Oftmals hilft ein Rundum-Service der verschiedenen Anbieter dem Weihnachtsstress einfach zu entfliehen. Nicht nur beim Zusammenstellen des Geschenkkorbes mit Feinkostartikel wird Zeit gespart, auch bei der Lieferung kann Ihnen unter die Arme gegriffen werden. Das Geschenk wird direkt nach Hause oder gar an die beschenkte Person geliefert. Einfacher und schneller geht’s nicht!

Bildquellen:

shutterstock_476812717 ©Foxys Forest Manufacture – shutterstock-com

shutterstock_333315902 ©dasytnik – shutterstock-com

Schreibe einen Kommentar